Windows NT-Explorer: Erzeugen der Bilder-Cache-Datei "Thumbs.db" verhinden

Lösung:
- NT-Explorer
- Menü: "Extras" => "Ordneroptionen"
- Dialog: Tabulator: "Ansicht"
- Kasten: "Erweiterte Einstellungen"
- Option: "Miniaturansichten nicht zwischenspeichern" => aktivieren.

Hintergrundinfo:
In der Datei Thumbs.db speichert Windows die einmal erzeugten Vorschaugrafiken in Bilderordnern um diese beim öffnen des Ordners nicht immer neu erzeugen zu müssen.

Aufräumen:
Die Dateien erden mit dem Attribut "versteckt" versehen und können bei einem normalen Suchvorgang nicht gefunden werden. Mit "dir Thumbs.db /A:H /S /B" lassen sich diese inklusive aller Unterverzeichnisse auffinden.

Registry (NT5.x):
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced]
"DisableThumbnailCache"=dword:00000001

Registry (NT6.x)
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"DisableThumbnailCache"=dword:00000001

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License